Sie dürfen auch zu Corona Zeiten feiern.

 

Bis zu 10 Personen aus verschiedenen Haushalten dürfen sich ohne Einhaltung des Mindestabstands treffen und damit auch so in der Gastronomie sitzen. Der Mindestabstand von 1,50 m ist dann erst wieder zum nächsten Tisch bzw. zur nächsten Gruppe zu wahren.

Weiterhin dürfen sich auch mehr als 10 Personen ohne den Mindestabstand zu wahren in der Gastronomie zusammensetzen. Das kann dann der Fall sein, wenn sich – ausgehend von einer Bezugsperson - Verwandte in gerader Linie nebst Geschwistern und Geschwisterkindern sowie Angehörigen eines weiteren Haushalts zum Essen treffen.


Ab dem 15.06.2020

Veranstaltungen im Innenbereich mit bis zu 50 Personen und mit bis zu 100 Personen im Außenbereich dürfen wieder durchgeführt werden. Damit gibt es eine Perspektive für die Durchführung von Feiern, wie z.B. Geburtstage und Hochzeiten. Dies gilt auch für den privaten Bereich, was vor allem auch für Caterer wichtig ist.

Wir halten Sie hier weiter auf dem Laufenden.